zu allen Projekten

Bizetstrasse Berlin-Weißensee
Wohnen im Komponistenviertel

Der 5-geschossige Baukörper mit Dachgeschoss des Wohnhauses Bizetstraße mit 30 Wohneinheiten und 2 Gewerbeeinheiten schließt eine Baulücke im Komponistenviertel in Berlin Weißensee.

BauherrGfG - Gesellschaft für Grundbesitz
Planung und Realisierung1998 - 1999
BGF / BRI3.380 m² / 12.500 m³

Auf der Hofseite fügt sich in Anlehnung an die Typologie der Nachbarbebauung ein weiterer 5-geschossiger Baukörper ohne Dachgeschoss an. Zwischen Vorderhaus und Seitenflügel liegt als Bindeglied das zentrale Treppenhaus. Eine weitere Erschließung erfolgt über verglaste Laubengänge auf der Hofseite des Vorderhauses. Das Dachgeschoß wurde auf der Straßenseite in Anlehnung an die Nachbarbebauung als “Berliner Dach” ausgebildet. Der Einschnitt in der Mitte des Hauses greift bis über das Dachgeschoß hinweg, um zu verdeutlichen, daß sich die Bebauung über 2 Parzellen erstreckt.

Newsletter

Nichts mehr verpassen. Inspiriert und informiert werden.

Sie haben Interesse an unseren Projekten und möchten gerne aktuell informiert werden?
Kein Problem: In unserem Quartals-Newsletter stellen wir die neusten Projekte vor.